Hessischer Bildungsserver / Berufsorientierung

Betriebspraktikum

Betriebspraktika können auf verschiedene Art organisiert und mit unterschiedlichen Schwerpunkten durchgeführt werden. Sie werden im Unterricht vor- und nachbereitet und stehen in gemeinsamer Verantwortung von Schule und Betrieb.

In der Regel werden zwei Betriebspraktika durchgeführt. Sie sollen Einblicke in unterschiedliche Berufs- und Tätigkeitsfelder bieten. In diesem Zusammenhang lernen Schülerinnen und Schüler unter anderem zum ersten Mal sich zu bewerben und vorzustellen und sie erproben, ob sie den Anforderungen und Erwartungen in einem selbst gewählten Beruf genügen.

Betriebspraktika in Blockform (2-3 Wochen durchgehend in einem Betrieb) können durch kontinuierliche Praxistage ersetzt oder ergänzt werden.