Hessischer Bildungsserver / Berufsorientierung

Firmen kommen in die Gesamtschule

BERUFSORIENTIERUNG Besonders für Haupt- und Realschüler in Allendorf/Lda. mit zahlreichen Bausteinen Heranführung an Arbeitsleben

Dieser Beitrag ist abgelaufen: 28. Juli 2013 00:00

Die Abschlussarbeiten sind in den Haupt- und Realschulklassen geschrieben und die Schüler haben sich bereits orientiert, wie es nach dem Schulabschluss weiter gehen soll. Berufswahl ist keine leichte Entscheidung und wird auch nicht auf die leichte Schulter genommen. Daniel Miller ist OLoV-Beauftragter an der Gesamtschule Lumdatal in Allendorf.
Quelle: Gießener Anzeiger 

| 28. Juni 2013 13:32